Unser Service Angebot

Hier mal der Versuch in Worte zu fassen, was wir leisten können. Ein ‘Versuch‘ deshalb, da es doch ein sehr individueller Service ist, den wir anbieten.

Die Überschrift auf dem Auftragsformular würde lauten:

Sie beauftragen uns, ein bestimmtes, von Ihnen ausgewähltes Fahrzeug innerhalb der USA zu

  • – besichtigen,
  • – probezufahren,
  • – zu dokumentieren
  • – und ggf. zu überführen.

 

Hier sind alle wesentlichen Leistungen, die wir positiv erbringen oder im Servicepreis enthalten sind oder nicht erbringen können und nicht im Servicepreis enthalten sind :

  • Reisespesen

    Alle erdenklichen Reisespesen sind im Servicepreis enthalten.

     

    N/A

     

    N/A

  • Kommunikation

    Alle Telefonate, die Sie mit uns führen, sind kostenlos und weltweit. Die einzige Bedingung ist, dass wir Sie auf einer Landleitung erreichen können.

     

    Telefonate von den USA zu EU-Mobiltelefone(n)

     

    Einzelne europäische Mobilfunkbetreiber lassen keinen SMS (text messaging) aus den US zu.

  • CarFax Berichte, VIN Recherche

    Je nach Servicepaket erhalten Sie eine bestimmte Anzahl von Fahrzeugberichten und Hintergrundabfragen. Sollte das gewünschte Fahrzeug älter als 1984 sein, dann haben wir andere Möglichkeiten, den Hintergrund zu recherieren.

     

    Die Vollständigkeit des Ausdrucks.

     

    CarFax (oder andere, Fahrzeughistorien) sind keine Gewähr für eine vollständige Geschichte zum Fahrzeug. Es gibt nur  schwache, bundeseinheitliche Richtlinien, was in ein Zentralregister einfliesst. Desweiteren hat jeder Bundesstaat und auch Versicherung ihre eigenen Richtlinien und Vorstellung. Fahrzeuge, die älter als 1984 sind, haben eine sehr begrenzte Auswahl an geschichtlichen Datenbanken.

  • Checkliste

    Das Wunschfahrzeug wird mit einer vorgegebenen Checkliste geprüft. Alle individuellen Ergänzungen zu dieser Liste sind möglich und sogar erwünscht. Wir werden Fahrzeug mit grösster Sorgfalt und Sachverstand prüfen.

     

    Alle unsere Serviceleistungen werden mit bestem Wissen, gründlicher Recherche und Ihrer Zusammenarbeit erbracht. Sollte sich jedoch herausstellen, dass das Fahrzeug so versteckte Mängel hat, die unter noch so vorsichtigen Begutachtungen nicht zu erkennen waren, dann müssen wir damit leben. Unser Service wird erbracht, als solches was er ist: Service - unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung.

     

    Sollten Sie wünschen, dass das Fahrzeug von einer unabhängigen Werkstatt vor Ort geprüft wird, dann können wir das natürlich arrangieren (soweit die in einem vernünftigen Umkreis zu finden ist). Die Kosten für diese Inspektion muss mit der Werkstatt ausgehandelt und direkt durch Sie abgelichen werden. Natürlich unterstützen wir Sie bestmöglich.

  • Virtuelle Testfahrt

    Mit einer Helmkamera fahren wir das Auto zur Probe. Sollten wir über genügend Bandbreite vor Ort verfügen, streamen wir das Video live. Ansonsten laden wir es sofort nach der Testfahrt auf unseren Server. Mit dem Videostreaming haben Sie auch die Möglichkeit, uns gleich auf bestimmte Bereiche des Autos zu dirigieren. Da wir auch zeitgleich mit Ihnen über Telefon verbunden sind, können wir Ihre Fragen und Eindrücke auch gleich addressieren.

    Content on this page requires a newer version of Adobe Flash Player.

    Get Adobe Flash player

  • Kaufverhandlung, Kaufabwicklung

    Je nach Situation können wir mit dem Verkäufer für Sie verhandeln. Der entscheidene Punkt für eine erfolgreiche Abwicklung ist der Modus der Bezahlung. Sie können mit uns ein Treuhandkonto einrichten (US-engl.: Escrow Account), um dem Verkäufer 'cash‘ anzubieten - ergo JACKPOT!

     

    Ohne ausreichende Sicherheit werden wir den Kaufpreis nicht vorstrecken.

     

    Traveler Checks werden in der Regel nicht von privaten Verkäufern anerkannt. Alle Bankaktivitäten >$20,000 haben einen grösseren Verwaltungsaufwand, wenn sie aus dem Ausland getätigt werden.

  • Überführung

    Sollten Sie sich entschliessen, das Fahrzeug durch uns gleich zu kaufen, dann können wir es auch gleich mitnehmen und am Verschiffungshafen abliefern. Je nach Servicepaket ist die Überführung entweder enthalten oder mit einer Entfernungspauschale von € 0.45/mile abgegolten. In dieser Pauschale ist Benzin, Toll (Maut) und Versicherung enthalten. Die Versicherung hat einen Selbstbehalt von $1,000 und deckt den Kaufpreis des Fahrzeugs. Sollten Sie eine höhere Deckung wünschen, lässt sich das problemlos arrangieren.

     

    Sollte es sich herausstellen, dass wir das Fahrzeug nicht gleich mitnehmen können, dann müssen wir anderwertige Arrangements treffen, die preislich NICHT inbegriffen sind.

     

    Eine sofortige Mitnahme des Fahrzeugs ist sehr empfehlenswert. Sollte der volle Kaufpreis bezahlt sein, das Fahrzeug aber beim Verkäufer zurückgelassen werden, hat niemand Kontrolle, was mit dem Fahrzeug geschieht oder wer für was verantwortlich ist. Nachträgliche Veränderungen oder Beschädigungen sind nur sehr schwer zu dokumentieren.

  • Parken, Einlagerung

    Je nach Servicepaket ist eine Einlagerung des Fahrzeugs möglich. Das Fahrzeug wird in einem abgeschlossen Flugzeughangar oder geschlossene Garage gestellt. Dabei wird das Fahrzeug täglich gesichtet.

     

    Wir übernehmen keine Haftung für Standschäden, Korrosion oder Diebstahl.

     

    Für das Fahrzeug sollte für längere Parkperioden oder Einlagerung eine billige Versicherung abgeschlossen werden.

  • Export

    Soweit es möglich ist, erstellen wir alle Formulare für einen Export für Ihr Fahrzeug.

     

    Die Kosten für die Verschiffung gehen zu Ihren Lasten.

     

    Stellen Sie sicher, dass sie eine ausreichende und gut deckende Frachtversicherung abschliessen. Auch wenn es sehr selten geschieht, wenn Sie den Versicherungsschutz in Anspruch nehmen müssen, dann meistens mit gutem Grund.

  • DMV, Zulassung

    Um Ihr Fahrzeug in den Staaten zu benutzen, dann müssen Sie es zulassen. Eine US-Zulassung erfordert eine US Adresse und US Versicherung. Mit beidem können wir Sie unterstützen. Das Servicepaket gilt nur für die Begleitung, Bereitstellung der Adresse und Hilfe zur Zulassung und/oder Versicherung.

    Alle Zulassungsgebühren sind nicht enthalten.

    Wenn Sie das Fahrzeug bei einem Händler gekauft haben, dann wird normalerweise die 'sales tax' (Verkaufssteuer) fällig, die im Durchschnitt zwischen 5% - 9% liegt. Desweiteren werden lokale Zulassungssteuern und bundesweite Gebühren fällig. Rechnen Sie also mal grob 8% - 10% zum Kaufpreis für eine Zulassung in den USA. Alle weiteren Informationen finden Sie in unserem 911universe-wiki.

  • Urkundenbeglaubigung, Notary

    Bei der Ausfuhr (je nach Bundesstaat) sind Originalunterlagen des Fahrzeugs erforderlich. Mit der Beglaubigung der Kopie derselbigen können wir die Original-Unterlagen schützen und dadurch getrennt, direkt an Sie senden.

    N/A

    Da besonders bei älteren Fahrzeugen die Wiederbeschaffung von Originalen besonders zeitaufwendig, äusserst schwierig und u.U. wertminderd ist, vermeiden wir die Aushändigung von Original-Unterlagen an Dritte.

US Kaufpreisentwicklung 2000 – heute

Porsche 911 | USA weit ‘Zum Verkauf’